Aktuelles vom ERΛSMUS                Aktion #Sendepause am ERΛSMUS  Die   Aktion   der   AOK   Rheinland/Hamburg   reagiert   auf   die stetig   steigende   Smartphone-Nutzung   und   richtet   sich   an Jugendliche   im   Alter   von   14   bis   19   Jahren.   Im   Rahmen des    Schulwettbewerbs    messen    sich    Schulklassen    im Rheinland und in Hamburg. Die   Herausforderung:   Möglichst   wenig   das   Smartphone nutzen.    Täglich    zwischen    8    und    16    Uhr    misst    eine spezielle   App    wie    häufig    das    Smartphone    von    jedem teilnehmenden   Schüler   genutzt   wurde.   In   diesem   Jahr haben   am   Wettbewerb   370   Schulen   teilgenommen.   Die teilnehmenden    ERΛSMUS    Schüler    aus    der    Jgst.    12 konnten   sich   unter   die   TOP   15   qualifizieren   und   somit eine    Einladung    zum    sagenhaften    Konzert    mit    Felix Jaehn im Bootshaus (Köln) gewinnen. Das ERΛSMUS gratuliert den glücklichen Gewinnern! Skifahrt der Jahrgangsstufe 9 Nach              einer ü    Anfahrt    in    unser Skigebiet   Seefeld (Tirol)   waren   alle Schüler    und    Be- treuer        ziemlich erleichtert,   als   sie das   Hotel   erreicht   hatten.   Am   Sonntagmorgen   hieß   es dann:   früh   aufstehen,   Skisachen   anziehen   und   ab   auf die Piste! Da     viele     Schülerinnen     und     Schüler     noch     nie     Ski gefahren    sind,    waren    die    ersten    Tage    im    Skidepot, Skibus   und   auf   der   Piste   sehr   aufregend.   Ganz   gleich, ob   man   als   Anfänger   seine   ersten   Bremsversuche   übte oder   als   Fortgeschrittener   das   Carven.   So   ziemlich   jeder kam beim besten Sonnenwetter auf seine Kosten. Während    der    Pausen    und    am    Abend    blieb    darüber hinaus    ausreichend    Zeit,    um    sich    über    seine    Erfolge (gelungene   Übung)   und   Rückschläge   (gelungene   Stürze in    den    Schnee)    ausgiebig    auszutauschen.    Natürlich hatten,    trotz    größter    Sicherheitsvorkehrungen,    schon bald    einige    Schülerinnen    und    Schüler    mit    leichten Blessuren   zu   kämpfen.   Blaue   Flecken   und   Muskelkarter waren   somit   eine   weit   verbreitete   Diagnose   unter   den Skifahrern. Dennoch   waren   die   täglichen   Abendveranstaltungen   mit ihren   abwechslungsreichen   Angeboten   (Werwolf,   Filme, Tischtennisturnier   und   Disco)   mehr   als   gut   besucht   und sorgten    für    eine    entspannte    und    fröhliche    Stimmung während der ganzen Fahrt. An    dieser    Stelle    dankt    das    ERΛSMUS    allen    Lehrern sowie   den   mitgereisten   Betreuern   für   ihr   Engagement. Des   Weiteren   ergeht   ein   ganz   besonderes   Danke   an Frau   Brenneisen,   die   die   Fahrt   federführend   organisiert und vorbereitet hat.
Termine (Kurzübersicht) Mensa Menüplan Mensa Menüplan Anmeldung - Newsletter Anmeldung - Newsletter
Infos - ERΛSMUS Kleidung Infos - ERΛSMUS Kleidung Infos - Spindvermietung Infos - Spindvermietung