Aktuelles vom ERΛSMUS                Elternberatungsabend   zur   Wahl   der   2.   Fremd- sprache Sehr   geehrte   Eltern   der   Jgst.   5,   hiermit   möchten   wir   Sie darauf   hinweisen,   dass   am   03.   Mai   2017,   um   19.00   Uhr in der Mensa, eine Informationsveranstaltu ng stattfindet. S tudienfahrt nach Auschwitz der Jgst. 9/10 Knapp      40      Schülerinnen und            Schüler            der Jahrgangsstufen   neun   und zehn        des        ERΛSMUS   Gymnasiums              haben gemeinsam       mit      Alters- genossen      der      Diedrich- Ullhorn   Realschule   und   der Realschule   Wiehl   (Bergisches   Land)   die   ersten   Tage   der Osterferien     genutzt,     um     sich     im     Rahmen     einer Studienfahrt   nach   Krakau   und Auschwitz   mit   dem Thema Holocaust   intensiv   auseinanderzusetzen   und   so   zu   im wortwörtlichen     Sinne     Augenzeugen     des     dunkelsten Kapitels der deutschen Geschichte zu werden. Auf   dem   Programm   standen   ein   Besuch   im   ehemaligen jüdischen   Ghetto   in   Krakau,   die   Besichtigung   der   Fabrik von    Oskar    Schindler    und    des    Konzentrationslagers Płaszów     sowie     die     Besichtigung     des     ehemaligen Konzentrations-     und     Vernichtungslagers     Auschwitz. Trotz     der     unermesslichen     Schwere,     die     mit     der Beschäftigung   mit   dem   Thema   Holocaust   verbunden   ist, waren   sich   die   Erasmianer   einig,   dass   die   Studienfahrt kurz     nach     dem     72.     Jahrestag     der     Befreiung     des Konzentrationslagers     einen     Beitrag     zur     historisch- politischen   Auseinandersetzung    mit    der    Shoah    leistet, der im normalen Unterrichtsgeschehen nicht möglich ist. Herzlicher     Dank     geht     an     Herr     Potschka     von     der Diedrich-Ullhorn    Realschule    in    Wevlinghoven    für    die ausgezeichnete        Organisation        und        fachkundige Begleitung der Studienfahrt. Till Krewer Roboter-Wettbewerb Rhein-Kreis Neuss 2017 Am    1.    April    2017    fand    am Beruf skolleg   für   Technik   und Informatik      in      Neuss      der zweite        Roboterwettbewerb des       Kreis-Netzwerks       zdi (Zukunft     durch     Innovation) statt. Vier   Schüler   der   Roboter-AG des    ERΛSMUS´    nahmen    als    Schulteam    ERΛSMUS - Robots“   gemeinsam   mit   ihrer   Lehrerin   Frau   Abels   teil. Das   Team,   bestehend   aus   den   Schülern   Felix Achterfeld (7A),    Can    Duman    (6B),    Max    Petermann    (5D)    und Jerome    Reuschenbach    (7A)    reisten    mit    dem    eigens dafür gebauten Mindstorms EV3-Roboter an. Nach   einer   dreistündigen   Arbeitszeit,   in   der   die   Schüler den    Roboter    programmierten    und    umbauten,    um    die Wettbewerbsaufgaben   lösen   zu   können,   trat   unser   Team zur   Präsentation   an   der   Bodenmatte   an   und   startete   den Roboter.   Nach   insgesamt   3   spannenden   Wettbewerbs- runden   strahlten   am   Ende   des   Tages   alle   Teilnehmer   bei der Überreichung der Medaillen und Urkunden. Das   ERΛSMUS   gratuliert   den   Teilnehmern   ganz   herzlich zum   13.   Platz!   An   dieser   Stelle   ergeht   auch   ein   ganz besonderer     Dank     an     Frau     Abels,     die     mit     ihrem Engagement     die     teilnehmenden     Schüler     tatkräftig unterstützte.
Termine (Kurzübersicht) Mensa Menüplan Mensa Menüplan Anmeldung - Newsletter Anmeldung - Newsletter
Infos - ERΛSMUS Kleidung Infos - ERΛSMUS Kleidung Infos - Spindvermietung Infos - Spindvermietung Anschreiben - herunterladen Anschreiben - herunterladen