Das Fach - Sozialwissenschaften

Inhaltsfelder der Stufe 10 Soziologie Individuum und Gesellschaft - gesellschaftliches Handeln in Gruppen und Institutionen: Sozialisation und Rollenhandeln im Spannungsfeld sozialer Normen Arten und Merkmale von Gruppen Gruppenprozesse und -strukturen Spannungsverhältnis zwischen Individuum und Gesellschaft Ökonomie Wirtschaftssysteme: Grundlagen, Modelle und Realität: Grundprobleme und Denkweisen der Ökonomie: Bedürfnisse, Güter, Knappheit, Arbeitsteilung, "ökonomisches Prinzip " , "homo öconomicus" Wie funktioniert Wirtschaften? - Wirtschaftssysteme: Marktwirtschaft/Planwirtschaft Wie funktionieren Märkte? -Preismodell Marktrealität und -versagen Marktformen Konzeption der Sozialen Marktwirtschaft: Rolle des Staates Wettbewerbspolitik - Kartellrecht Sozialpolitik in der Sozialen Marktwirtschaft als Ergänzung der Marktwirtschaft Politik Welche Form der Demokratie ist die richtige? - Macht und Ohnmacht des Wählers in der Demokratie Merkmale der Demokratie Wahlen in der Demokratie Politische Beteiligungsmöglichkeiten außerhalb von Wahlen Mehr Demokratie durch direkte Demokratie? Demokratietheorien Einflussgruppen in der Demokratie In jedem Halbjahr wird eine Klausur geschrieben. (Stand: 10.03.2011) Inhaltsfelder der Stufe 11 Wirtschaft/Wirtschaftspolitik Wirtschaft als Kreislaufmodell Rolle des Staates im Wirtschaftskreislauf Ziele der Wirtschaftspolitik: Magisches Viereck und Untersuchung seiner Einzelkomponenten Instrumente der Wirtschaftspolitik: Klassiker vs. Keynesianer Moderne Variationen der Grundkonzepte (Neo-) Aktuelle Problemfelder/Maßnahmen Geldpolitik Finanzpolitik (Steuerpolitik; Verschuldungsproblematik) Standort D im Zeichen der Globalisierung Soziologie (letztes Tertial) Sozialer Wandel, Sozialstruktur,Sozialpolitik/Soz. Wandel: demographischer Wandel Strukturwandel der Familie Wertewandel Wandel in der Arbeitswelt Soziale Ungleichheit und Armut: Bildungschancen Einkommens- und Vermögensverteilung Armutsdiskussion Modelle sozialer Ungleichheit (Klassen, Schichten, Soz. Lagen, Soz. Milieus) Sozialpolitik im Zeichen des soz. Wandels : Versicherungssysteme auf dem Prüfstand (Beispiel Rente) Lösungen Inhaltsfelder der Stufe 12 Internationale Politik Europäische Union (EU): Entwicklung und Strukturmerkmale: Erweiterung und Integration EU-Verfassung Institutionen Finanzierung EU-Fonds Umweltpolitik der EU Entwicklungsmodelle der EU Weltfriedenssicherung Welt voller Kriege (Formen, Ursachen) - Beispielanalyse Internationaler Terrorismus Rolle der Nato/Bundeswehr Rolle der UNO-Friedenssicherung Entwicklungsländer und Entwicklungspolitik Globale Strukturen - Machtverteilung / Entwicklungszentren - Globalisierungsfortschritte Strukturmerkmale von Entwicklungsländern Ursachen der Unterentwicklung Entwicklungsmodelle/-beispiele Entwicklungspolitik Stand: April 2008 Die     Einzelthemen     orientieren     sich     am     Lehrbuch:     F.J.Floren.     Wirtschaft     Gesellschaft     Politik Jahrgangsstufen   12/13Paderborn   (Schöningh)   2006.   Im   Übrigen   wird   auf   die   besonderen Anforderungen im jeweiligen Zentralabitur hingewiesen.